WAS PASSIERT WENN WASSER ZU LANGE IM OHR BLEIBT?

2 November 2020
Kategorie: HGF

Ist Wasser zu lange im Ohr, kann die Feuchtigkeit die Haut im Ohr aufweichen. So können auch Bakterien in den Gehörgang eindringen und Entzündungen verursachen. Wenn im Ohr eingeschlossenes Wasser nicht entfernt wird, besteht außerdem ein erhöhtes Risiko für permanente Hörschäden.